Archiv der Kategorie Gedichte

Zart

Ein bunter Vogel zart zerbrechlich sitzt am Ast und schaut auf mich herab. Die Welt steht still ich horche und sehe ihn. Friede Freiheit kleiner Freund so zart und bunt. Ach könnt ich nur Feuer auf die Erde werfen und … Weiterlesen

06. Februar 2021 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , , , | Kommentare deaktiviert für Zart

Schön wäre es

Ich schließe die Augen spanne meine Flügel und fliege in ein Land wo Friede herrscht Mitgefühl Verständnis und Liebe. Kein Hunger, keine Trauer und Leid kein Kind, dass weint nicht einer der friert. Niemand herrscht diktiert diskriminiert noch beutet aus. … Weiterlesen

04. Februar 2021 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Ich bin bei dir ….

Ich bin bei dir, wenn du dich alleine fühlst, traurig und ohne Hoffnung. Ich bin bei dir, auch wenn du mich nicht siehst, ich bin da, wenn du fällst und verzweifelst, ich bin bei dir, auch in Dunkelheit ohne morgen. … Weiterlesen

14. Januar 2021 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Ein Licht in deine Dunkelheit

Ich höre zu spüre was du fühlst und erfahre, was du denkst. Versuche zu erahnen was dir fehlt, wonach du dich sehnst, was du dir wünscht, wovon du erträumst. Bin hier bei dir und gib dir Zeit meine Zeit und … Weiterlesen

30. November 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Soll ich es verstehen?

Wie soll ich es verstehen? Der Einkaufswagen übervoll mit Waren die irgendwann im Müll landen weil sie keiner braucht wozu auch …. Menschen gehen hungrig zu Bett und wissen nicht wie sie die nächsten Tage über die Runden bringen zu … Weiterlesen

01. November 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Augenblick

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10160165788756102&set=a.213950336101&type=3&theater Wie ist mein Augenblick,genieße ichoder denke ich weiteran die Zukunft.Wie sind meine Sekunden,voll Dankbarkeit,dass ich sie erleben darfoder stürme ich vorwärtsin die Zukunftohne zu spürenwie die Gegenwart ist …. und dann der Punktwo dich die Dunkelheit einholtund du weißt,dass … Weiterlesen

31. August 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Das Leben

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10160172002796102&set=a.213950336101&type=3&theater So ist das Leben einmal auf dann ab und völlig daneben. Mal schwebst du im Himmel bist selig und froh dann stürzt du ins Tal und bist im nirgendwo. Läufst im Kreis und weinst immerzu. So ist das Leben … Weiterlesen

31. August 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Augenblick

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10160123466096102&set=a.213950336101&type=3&theater Ich schließe die Augen mach die Ohren zu und horch nach innen und höre meiner eigenen Stimme zu. Diffuse Gedanken umkreisen mich stören und meine Stimme ist leise zu leise. Was will sie mir sagen, was bewegt mich wovon … Weiterlesen

16. August 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Im Jetzt

Man jagt dem Glück hinterher, gönnt sich kaum eine Pause, denkt an morgen und übermorgen und verweilt nicht im Jetzt. Und dann das böse Erwachen, der Motor läuft nicht mehr, das Herz spielt verrückt und die Seele verabschiedet sich und … Weiterlesen

15. August 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Momente

Ein Augenblick voll Licht Wärme und Geborgenheit in einer Welt voll Kälte und der Einsamkeit. Ein Augenblick voll mit Licht Wärme und Geborgenheit in einer Welt voll Hass und ICH. Diesen Augenblick voll Licht, Wärme und Geborgenheit den teile ich … Weiterlesen

26. März 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel

Neuere Artikel →