Archiv der Kategorie Gedichte

Momente

Ein Augenblick voll Licht Wärme und Geborgenheit in einer Welt voll Kälte und der Einsamkeit. Ein Augenblick voll mit Licht Wärme und Geborgenheit in einer Welt voll Hass und ICH. Diesen Augenblick voll Licht, Wärme und Geborgenheit den teile ich … Weiterlesen

26. März 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Dein Platz ist leer

Dein Platz ist leer …. Ich habe um dich geweint, träumt ich wäre mit dir vereint, streichelte dein samt weiches Fell blickte in deine unergründlichen Augen, die doch voll Liebe. Dein Platz ist leer mein Herz nur schwer du fehlst … Weiterlesen

01. März 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert für Dein Platz ist leer

deine Melodie

Menschenansammlung es ist laut zu laut jeder redet über jeden ob er dies oder das getan oder nicht getan hat. Riesige Portionen an Essen werden vertilgt ob gesund oder nicht ob hungrig oder nicht ob es gut tut oder nicht. … Weiterlesen

11. Februar 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert für deine Melodie

Heile Welt

Eine heile Welt ohne Kummer, ohne Sorgen eine Sonne die für alle scheint egal welche Nation, welche Religion eine Welt ohne Waffen ohne Krieg ohne Armut ein Heim für alle Freiheit für alle Gedanken. Eine friedliche Welt ohne Leid und … Weiterlesen

01. Februar 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert für Heile Welt

Pelz und Tierleid

Frau und Mann trägt nun Pelzkragen ist höchst modern Winter zwar kaum vorhanden was soll es niemand stört`s. Es ist auch vollkommen egal, weil unheimlich schick man keinerlei Gedanken daran verschickt, dass jedes Tier für diesen Pelz gequält, getötet wird … Weiterlesen

25. Januar 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , | Kommentare deaktiviert für Pelz und Tierleid

Du fehlst mein Herz

Augenblick Oft ist es die Gier nach mehr der Blick in die Unendlichkeit die Wünsche des wollen und haben. Und dann vergisst man den Moment, die Sekunden, Minuten des Jetzt vergisst die glücklichen Momente, die vielen, zwar kleinen. Es tut … Weiterlesen

10. Januar 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , | Kommentare deaktiviert für Du fehlst mein Herz

DU

08. Januar 2020 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert für DU

Lebensfreude

17. Dezember 2019 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Lebensfreude

Windhauch

Wie ein Blatt im Wind ist unser Leben, mal scheint die Sonne dann wieder Regen, bewegt sich im Windhauch hin und her mal ist es leicht, dann wieder schwer. Bis der Sturmwind des Lebens vom Baum reißt das Blatt es … Weiterlesen

17. Dezember 2019 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Windhauch

ein Licht stelle ich …

Ich stelle mein Licht ins Fenster und denke an dich, an dich, so weit bist du weg, weit weg, das Herz ist schwer und nichts fällt mehr leicht. Der Schein ist mild und meine Gedanken sind bei dir und ich … Weiterlesen

03. Dezember 2019 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel