Wortlos

nrgzk7

Wortlos

sich umarmen

wortlos

zuhören

wortlos

verzeihen

wortlos

Gottes Atem

in der Stille

spüren

wortlos

sich

lieben.

Bild: Wolfgang Petschnig

08. Januar 2010 von Heidemarie
Kategorien: Gedichte | Schlagwörter: , | 1 Kommentar

1 Kommentar

  1. I agree. Nice blog by the way…